Montag, 28. November 2011

Nikolauströdel bei Buch und Trödel in Samtens

0 Kommentare

Samtens/Rügen. (ostseh) In der Halle auf dem Gelände der Samtenser Autoverwertung Uschmann findet am Sonnabend dem 3. Dezember der monatliche Trödel statt. Diesmal unter dem Motto Weihnachten und Nikolaus. Das bedeutet nicht, dass gängiger Trödel nicht auch aufzufinden wäre. Doch die Farbe Rot soll sowohl bei Weihnachtsdeko als auch den Mützen der Trödler bis hin zu einem wärmenden Glühwein vorherrschen. Wer daran Freude findet, kann wie immer ab 10 Uhr in die Halle. Ende wird gegen 16 Uhr sein. Die Anfahrt ist am Tag von Buch und Trödel mit beschrifteten Stühlen und Tischen ausgeschildert. Hilfreich auch der Beschilderung des benachbarten Technik- und Modellmuseums zu
folgen. Wie der Trödel im Januar gehandhabt wird, hängt von den Temperaturen ab und vom Fortschritt der künftigen Dauertrödelhalle im Bahnhof Samtens. Eine Mitteilung dazu findet sich regelmäßig auf Facebook bei ostSeh buchundtrödel oder www.ostseh-buch-und-trodel.de Kontakt für Anmeldungen unter 0171 5254076 -- ostSeh buchundtrödel Bahnhof und hallentrödel in samtens nach anmeldung (0171 5254076) jeden ersten sonnnabend im monat neben Rügener Modell-und Technikmuseum, Muhlitzer str. 3 andere Termine auch bei www.ostseh-buch-und-troedel.de oder https://www.facebook.com/ostseh.buchundtroedel

Montag, 21. November 2011

XING Golfcup Rügen 2012

0 Kommentare

Karnitz (Rügen-Nachrichten). Anett Tanger und Gerhard Kuhl und die XING-Gruppe Rügen - DIE INSEL planen einen XING Golfcup auf der Insel Rügen.

Als Termin wurde die Zeitraum zwischen dem 01. und 03.Juni 2012 angedacht.

Hierzu wird es am 23.November im Golfzentrum ein Informationsveranstaltung geben - Ideen und Vorschläge sind hierzu Willkommen.

Clubhaus Golfzentrum Rügen
Dorfstr. 11a
18574 Karnitz

Info:
Die XING-Gruppe Rügen - DIE INSEL umfasst aktuell 2472 Mitglieder und wurde am 21.Juni 2009 gegründet. Die Business-Community lädt regelmäßig zu Business-Treffs auf der Insel und in Stralsund ein und schaffen einen exklusiven Zugang zu den bedeutenden regional, wie überregional wirkenden Einrichtungen. Ziel ist es Unternehmen, Unternehmer, Führungskräfte, Fachkräfte in- und extern zusammenführen und vernetzen. Online bietet ein Forum die Informationen und den Austausch zur beruflichen und privaten Nutzung.

Mittwoch, 9. November 2011

Rügen: Benedikt Faust als zweiter "zugezogener" Sternekoch

0 Kommentare
Benedikt Faust als zweiter "zugezogener" Sternekoch


Göhren. (ostSeh) Nach vier Monaten Eingewöhnungszeit fühlt Sternekoch Benedikt Faust sich wohl auf der größten Insel Deutschlands. Als Nachfolger von Ulrich Grampp übernahm er die Aufgabe des Küchenchefs im Hotel Hanseatic Rügen und damit auch einen bestellten Acker. Wie auch nicht anders zu erwarten, da die Inhaber schon lange und gezielt den Weg für einen Stern vorbereitet haben. Denn dazu gehören auch Investitionen wie Silberbesteck, da die Tester in den vergangenen Jahren zunehmend auf Ambiente - manche meinen auch zu viel - setzen. Aber es war erfolgreich, wie man nun anerkennend sagen muss!

Faust ist kulinarisch verantwortlich für das Gourmetrestaurant „Berliner Salon“, das regionale Restaurant „Friedrichs“ sowie den Veranstaltungssaal „Bernsteinpalais“.

Und hat nun schon nach unerwartet kurzer Zeit seinen Stern neu erkocht, wie am Dienstag von Michelin bestätigt wurde.

"Optik-Haptik-Geschmack" ist die Devise seiner modernen Avantgarde-Küche im Berliner Salon am 19. November. Da ruft er wieder zur schon tradierten Küchenparty, die einst Peter Knobloch in Göhren eingeführt hatte. Das Faust´sche Menü "Insign" verwöhnt während eines außergewöhnlichen Abends mit Gaumenfreuden auf höchstem Niveau. Mit seinem Team präsentiert er eine Küche voller Ideen, überraschender Momente und geschmacklicher Handwerkskunst. Und auch en paar Gäste hat er gelade. Der Zuspruch wird nach dem Stern nicht geringer werden, da das Hanseatic derzeit als einziges Haus diese schöne Tradition der Küchenparty pflegt, seit Peter Knobloch seine kleine Versuchsküche betreibt und sich Stefan von Heine nach Potsdam verabschiedet hat.

Varta vergibt in den letzten Wochen drei Diamanten, Bertelsmann vier Hauben, Aral drei Bestecke im Schlemmeratlas und Soire Vivre drei Sonnen.. Die Spannung des Michelin ist somit augehoben. Gusto und Gault Millon sollen noch folgen. Wie sehr sich Ranglisten durch nur eine neue Bewertung verändern können, zeigt diese am Mittwoch früh noch nicht aktualisierte Ranking-Liste. Da wird Faust noch als Absteiger  gehandelt... Spannend übrigens auch die restlichen Bewertungen auf der Insel mit dem trotz Bentley ewig Letzten auf Platz 27.

Während der Küchenparty, um aufs Thema zurück zu kommen, werden die Gäste kulinarisch verwöhnt und werfen einen Blick hinter die Kulissen. In lockerer Runde können die einzelnen Stationen in der Küche
durchwandert werden. Dabei bleibt immer Zeit für ein Gespräch mit anderen Gästen und vor allem den Köchinnen und Köchen. Das ist es ja, was den Charme der Veranstaltung ausmacht.
Die Karten können unter der Rufnummer (03 83 08) 515 reserviert werden. Beginn ist 18 Uhr.
 
footer