Donnerstag, 19. März 2009

Radarfallen auf der Insel Rügen

Hier eine Übersicht aller stationären Raderfallen der Insel Rügen:


  • Ampelblitzer in Stralsund, B105 Karl-Marx-Str. / Ecke B96 Greifswalder Chaussee in Rtg. Rügen
  • Ortseingang Samstens, Geschwindigkeitslimit: 50, B96 Stralsunder Str. aus Rtg Stralsund
  • Ortsausgang Bergen, Geschwindigkeitslimit: 80, B196 auf Höhe Ford 'Meyer' in Rtg. Samtens
  • Ort Lietzow, Geschwindigkeitslimit: 50, B96 in Rtg. Saßnitz
  • Kurz vor Ort Sagard, Geschwindigkeitslimit: 60, B96 Abzweig in Rtg. Bergen
  • Landstrasse bei Zirkow, Geschwindigkeitslimit: 60, B 196 Höhe Abzweig Putbus/L29 aus Rtg. Bergen
  • Ort Lancken-Granitz, Geschwindigkeitslimit: 50, B 196 in Rtg. Sellin

Gute Fahrt - auf Rügen bitte mit Licht!

1 Kommentare:

küma/ostSeh hat gesagt…

"samstens" sollte natürlich samtens heißen, der blitzer von sagard in richtung bergen ist abgebaut und an den ortseingang sassnitz versetzt worden.

ansonsten ist mit mobilen blitzern in dreschvitz, zirkow, ortsausgang samtens in richtung gingst, ortsausgang rambin in richtung stralsund, ortsausgang samtens in richtung stralsund und an vielen anderen orten wie beispielsweise im sommer in der schaabe bei tempo 70 zu rechnen...

in dreschvitz steht der blitzer raffiniert in den büschen in richtung gingst. in rambin steht oft ein mülltonnenblitzer. und, ach ja, an der kuppel bei rothenkirchen auf der b96 (70 Km/h) ist auch mit blitz zu rechnen.
generell gilt fast überall auf rügen in den alleen tempo 80.

und achtung: die rotblitzer in stralsund sind wirklich scharf und genau!!

Kommentar veröffentlichen

 
footer