Sonntag, 7. August 2016

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum Rügen vom 11. Bis 17. August 2016

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum Rügen vom 11. Bis 17. August 2016


Täglich, 11.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr

Über den Horizont hinaus – Entdeckungen auf dem Baumwipfelpfad

(c) Ralf Eppinger

Mit mächtigen Baumkronen urwüchsiger Rotbuchen auf Augenhöhe sein, ein Erlebnis, das viele Besucher des Naturerbe Zentrums Rügen fasziniert. Gemeinsam mit dem Natur- und Landschaftsführer tauchen die Teilnehmer in die Heimat der Spechte und Baumläufer ein. Auf dem „Adlerhorst“ angekommen, können sie den Blick weit über die besonderen Landschaften der DBU-Naturerbefläche Prora und darüber hinaus schweifen lassen. Nicht selten zeigen sich bei diesen Führungen auch stattliche Exemplare der rund um das Zentrum beheimateten Seeadler.

Preis: Eintritt zzgl. 3 € pro Person

ohne Anmeldung

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, Kasse




Täglich, ganztags individuell

Comic Rallye


Auf dem Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen findet ein kleiner Seeadler nicht mehr allein nach Haus zurück. Seine Adlereltern machen sich bestimmt schon Sorgen. Da bleibt nur eins: die kleinen Besucher schnappen sich einen Stift und helfen dem Adler wieder zurück in sein Nest. Oder wie heißt das bei Adlern nochmal? Mit einem Comic-Heft in der Hand und spannenden Aufgaben ist so manch junger Entdecker in Nullkommanichts oben angekommen. Hinterher gibt es für die fleißigen Teilnehmer noch einen kleinen Preis.

Preis: Eintritt zzgl. 1 € pro Comic Heft

ohne Anmeldung

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen

Bildvorschlag: http://www.nezr.de/nezr-wAssets/img/presse/BWP_Comic-Rallye.jpg



Donnerstag, 11. August 2016, 14.00 - 16.00 Uhr

NaturWerkstatt Seifengießen


Schon die alten Ägypter und Griechen wussten um die Kunst der Herstellung von Seifen. Vom Heilmittel für Wunden änderte sich deren Bedeutung zum Reinigungsmittel. Heute kann Seife viel mehr als das sein, Duftspender in der Wäscheschublade oder einfach Zutat für eine kleine persönliche Wellness-Auszeit. Ätherische Öle wie Kamille und Lavendel wirken entspannend, Honig, Milch und Hafer schmeicheln der Haut, Mohnsaat und Pfefferminze pflegen Gärtnerhände sauber. Wer möchte, kann in der Mitmachwerkstatt des Naturerbe Zentrums Rügen eine eigene individuelle Seife kreieren! Die selbst gestalteten Seifen eignen sich auch ideal als kleines Mitbringsel. Denn wer denkt bei Kreideseife mit Sanddorn-Extrakt nicht an Rügen? Eine schöne Geschenkidee ist auch ein wohlriechendes Badesalz in einer dekorativen Flasche!

Preis: Erwachsene 10 €, Kinder (6-14 Jahre) 8 € / zzgl. Materialkosten

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, NaturLabor



Freitag, 12. August 2016, 22.00 - 23.30 Uhr

SternschnuppenZauber auf dem Baumwipfelpfad

(c) Mirko Boy

Der 12. August markiert den Höhepunkt der sommerlichen Sternschnuppennächte, in denen die Erde die Staubwolke des Kometen Swift-Tuttle kreuzt. Durch das Eindringen der winzig kleinen Partikel in unsere Atmosphäre kommt das alljährliche Himmelsspektakel zustande. Interessierte können an diesem besonderen Abend den reizvollen Perseiden-Regen vom Aussichtsturm des Baumwipfelpfades bestaunen und sich dabei eines erfrischenden Freigetränks in zauberhafter Atmosphäre erfreuen.

Preis: Erwachsene 14,50 €, Kinder (6-14 Jahre) 8 € / bei Familien zahlen die Eltern & das erste Kind, jedes weitere Kind ist frei

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, Kasse




Samstag, 13. August 2016, 10.30 - 12.00 Uhr

Familienführung auf dem Baumwipfelpfad: "NaturZauber"

(c) Mirko Boy

Bei dieser Führung wird es magisch, denn wahrlich zauberhaft erscheint uns die Natur. Manche Dinge funktionieren einfach irgendwie: Wasser fließt den Baum hoch, um zu den Blättern zu gelangen, Vögel verlassen den Boden und fliegen in der Luft, Baumharz befindet sich plötzlich im Meer und wird als Bernstein an den Strand gespült. Bei dieser spannenden Entdeckungsreise auf dem Baumwipfelpfad gehen die Naturzauberer – die Natur- und Landschaftsführer des Naturerbe Zentrums Rügen – diesen und weiteren Rätseln mit einem Zauberkoffer auf den Grund. Große und kleine Entdecker erleben spannende und verblüffende Phänomene, staunen bei kleinen Experimenten aus dem Zauberkoffer und entschlüsseln selbst die wunderbare Welt der umgebenden DBU-Naturerbefläche Prora.

Preis: Eintritt zzgl. 3 € pro Person

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, Kasse




Sonntag, 14. August 2016, 9.00 - 12.00 Uhr

Pilzwanderung durch die Prora


Zum Pilze sammeln in den Wald geht man im Herbst, das ist allgemein bekannt. Dass man aber auch im Juli oder August schon Pilze findet, wissen die wenigsten. Auf einer morgendlichen Wanderung durch die vielfältigen Wälder der Prora haben Teilnehmer die Gelegenheit mit kompetenter Begleitung vom fachkundigen Pilzberater Eckhard Berger neue Pilzarten kennenzulernen, Interessantes zu altbekannten zu erfahren und Fragen loszuwerden, die sie schon lange in ihren Pilzkörbchen mit sich herumtragen. Also auf in die Pilze!

Preis: Erwachsene 10 €, Kinder (6-14 Jahre) 8 € / bei Familien zahlen die Eltern & das erste Kind, jedes weitere Kind ist frei

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, Kasse





Montag, 15. August 2016, 10.00 - 11.30 Uhr

Familienführung auf dem Baumwipfelpfad: "Fidibus plaudert aus dem Waldnähkästchen"


Tief, tief im Wald lebt ein wundersames Wesen... nicht Mensch - nicht Tier. Es hat Flügel - und kann dennoch nicht fliegen. Klein, strubbelig und schwarz ist es. Wer genau hinschaut und hinhört, dem wird der kleine freche Geselle viele kleine Überraschungen aus dem Waldnähkästchen herbeizaubern. Er heißt Rabe Fidibus und holt alle Kinder mit seinem Waldtaxi ab, zu einem Ausflug ins bunte Blättermeer des Waldes. Auch Mamas und Papas, Omas und Opas dürfen mit. Aber ... pssssst! ... aufgepasst! ... nur Traumgeister sehen Wundersames! Die ganze Familie kann sich auf dieser Tour auf dem Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen in die Welt der Waldbewohner entführen lassen.

Preis: Eintritt zzgl. 3 € pro Person

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, Kasse




Dienstag, 16. August 2016, 14.00 - 16.00 Uhr

NaturWerkstatt Bernsteinschleifen


Wer hat noch nicht nach dem gelb-braunen Baumharz am Ostseestrand gesucht? Lange Zeit als Gold der Ostsee gehandelt und bis nach Afrika exportiert, erfreut sich Bernstein ungebrochener Beliebtheit. Im Naturerbe Zentrum Rügen haben große und kleine Besucher in der Bernsteinschleifwerkstatt die Möglichkeit, Rohbernstein zu schleifen und so ein individuelles Schmuckstück anzufertigen. Ob als Handschmeichler oder als Stein für einen Anhänger - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Preis: Erwachsene 10 €, Kinder (6-14 Jahre) 8 € / zzgl. Materialkosten

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum Rügen, NaturLabor

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer