Montag, 29. Dezember 2008

Der Buskam

Der Buskam auf Rügen ist mit einem Volumen von 600 Kubikmetern und einem Umfang von 40 Metern der grösste Findling an der deutschen Ostseeküste. Er liegt etwa 1,5 m aus dem Wasser ragend und 300 m vom Nordstrand des Ostseebades Göhren entfernt.
(c) Privat
Eine Legende besagt, dass es es einem Hochzeitspaar Glück bringt, am Tag der Hochzeit auf dem Stein zu tanzen.
Allerdings ist das anschwimmen aufgrund der unberechenbaren Wasserstrudeln heute strengstens verboten. So haben ihn die Möwen und Kormorane für sich entdeckt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer