Sonntag, 10. März 2013

Blue Wave Festival & Camp 2013


Blue Wave Festival & Camp 2013

Festival: 20.-23. Juni, Ostseebad Binz
Camp: 16.-21. Juni, Ostseebad Göhren

Das Blue Wave Festival & Camp möchte einem breiten Publikum die vielfältigen Facetten des Blues näher bringen, dafür bedient es sich jedes Jahr einer thematischen Ausrichtung. Die 17. Ausgabe steht unter dem Motto Blues & Hippies.

Dass die Hippieära wieder ein Thema ist, weiß man nicht erst seit der Verfilmung von Jack Kerouacs „On the Road“, die im Herbst 2012 im Kino lief. Den Festivalmachern ist es gelungen, einige noch aktive Hippies aufzuspüren und für die nächste Ausgabe zu verpflichen. Neben einem Auftritt der Legende Abi Wallenstein dürfte das Revival der Ursprungsband von Henry Heggen und Brian Barnett (aktuell Crazy Hambones) – Have Mercy – ein Festivalhighlight darstellen.

Das vollständige Programm ist jetzt online: www.bluewave.de
Das Blue Wave Camp im Regenbogen Camp Göhren ist seit 2005 ein besonderer Treff für die europäische Szene. Hier tauschen Amateure und Profis Ideen und Anregungen aus. Die Gelegenheit zusammen Musik zu spielen, Instrumente auszuprobieren und Kontakte zu knüpfen, ist sehr begehrt – das Camp verzeich-net von Jahr zu Jahr mehr Anmeldungen. Unser besonderes Engagement gilt hier der Förderung junger Musiker. Anmeldeschluss ist der 21. Juni 2013.


Blue Wave Festival & Camp 2011 - Quelle: Youtube 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer