Sonntag, 22. Juni 2014

Eine-Welt-Fest in Putbus

Eine-Welt-Fest in Putbus

Putbusser Trio ludt zur interkultureller Begegnung


Zu einer interkulturellen Begegnung zwischen alten und neuen Einwohnern kam es heute in Putbus:  Christine Wehweck, Alexandra Bühler und Philipp Schwitalla luden zu einem „Come together“ in den Putbusser Park ein.

Damit wollten Sie gerade auch den neu zugezogenen Asylbewerbern die Möglichkeit bieten, ihr Umfeld besser kennenzulernen.

„Jede und Jeder war herzlich eingeladen, sich am möglichst bunten Buffet zu beteiligen oder gern auch mit einem kulturellen Beitrag einzubringen“, unter diesem Motto wurden gute Laune, Picknickdecken und -Körbe, sowie Musikinstrumente mitgebracht.

Das Event war ein großer Erfolg und die Organisatoren danken herzlich fürs kommen und die Beteiligung. Ein nächstes Treffen scheint sehr wahrscheinlich.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer