Dienstag, 3. Juni 2014

Logbuch Rügen - das neue Buch von Tommy Lehmann

Cover "Logbuch Rügen"

Logbuch Rügen


Das neue Buch von Tommy Lehmann ist ein spannendes Roadmovie. Die ideale Sommerlektüre für den Strandkorb (nicht nur auf Rügen) und ein Muss für alle Wassersportfreunde.


Mit „Logbuch Rügen“ erscheint nun die Fortsetzung des erfolgreichen Flusswanderbuches „Allein auf der Elbe“.

Nachdem der Flusswanderer die Elbe „bezwungen“ hat, wechselt er das Boot, tauscht Paddel gegen Pinne und erobert nun die Ostsee. Stille Ankerbuchten, traumhafte Sonnenuntergänge, romantische Häfen, aber auch Pech, Pannen und Pleiten. Ein Sommer auf dem Segelboot. Schön und wechselhaft wie das richtige Leben.

Doch Vorsicht!


Dieses Buch gehört zu einer Gattung von Texten, die einen gewissen Sog entwickeln. Es ist durchaus möglich, dass der Leser nach dieser Lektüre den Seesack packt und sich von seinen Verwandten, Arbeitskollegen und Freunden verabschiedet.

Sollten Beschwerden dieser Art auftreten, dann fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker. Die traditionelle Medizin kann Ihnen hierbei nicht helfen. Es gibt nur einen Weg der Heilung: Das Meer.


Der Autor:

Tommy Lehmann wurde in Dresden geboren. Er studierte Maschinenbau in Meißen und Musik in Dresden. 1978 gründete er die Folk-Band „Simple Song“ und 1982 das Rock-Kabarett „Zwei Wege“. Seit 1994 arbeitet Tommy Lehmann als freier Fernsehjournalist, Musikredakteur und Sprecher. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer