Mittwoch, 14. Januar 2015

Osterfeuer-Meile und Vollmondwanderungen an der Ostsee

Osterprogramm:
Am Gründonnerstag und am Ostermontag lädt die Kurverwaltung in Binz zu nächtlichen Vollmondwanderungen.
Mirko Boy, hadiko creativ media

Osterfeuer-Meile und Vollmondwanderungen an der Ostsee

Binz: Osterprogramm für Nachtschwärmer


Ostseebad Binz und Hamburg, Januar 2015 (gr) Für Nachtschwärmer gibt es zu Ostern kein besseres Ziel als das Ostseebad Binz auf Rügen. Denn vom 2. bis 6. April liegen dort ganz besondere Ostereier dicht an dicht im Körbchen: romantische Feuer am Strand, aufregende Nachtwanderungen und über allem der geheimnisvolle Vollmond!

Am Gründonnerstag um 19 Uhr lädt die Kurverwaltung zu einer nächtlichen Vollmondwanderung durch die Wälder der Granitz. Der Weg windet sich den Tempelberg hinauf, dann steht zwischen dunklen Buchen und Eichen plötzlich ein hell beleuchteter Märchenpalast: das Jagdschloss Granitz. Die Teilnehmer kommen dort in den Genuss einer exklusiven Schlossbesichtigung und wer mag, kann über eine Wendeltreppe den Mittelturm besteigen und eine fantastische Aussicht auf die Insel, die Ostsee und den Vollmond genießen.
Die Vollmondwanderung zum Schloss wird auch am Ostermontag angeboten.

An der Osterfeuer-Meile werden am Samstag, 4. April, auf einer Länge von 2,5 Kilometern am Sandstrand von Binz 20 große Feuer entzündet. Es ist eines der Jahreshighlights auf der Insel Rügen. Wie an einer Perlenkette aufgereiht, leuchten sie ab 19 Uhr in der Nacht. In diesem Jahr wird silbern über ihnen der Vollmond leuchten und die Stimmung noch romantischer machen.

Wer dem geheimnisvollen Erdtrabanten noch ein bisschen näher kommen möchte, kann am Ostersamstag um 20.30 Uhr in Prora zu einer Mondscheinwanderung aufbrechen. „Zauberlaterne“ heißt die Tour des Naturerbe Zentrums Rügen. Zwei Stunden lang geht es über den Baumwipfelpfad und direkt durch die frühlingsgrünen Buchenkronen, kurze Zwischenstopps werden für Gedichte und Lieder auf der Klarinette eingelegt. Von der Aussichtsplattform „Adlerhorst“ bietet sich ein spektakulärer Blick auf das Meer, den Kleinen Jasmunder Bodden und vielleicht ja auch auf den Osterhasen bei der Arbeit.

Alternativ können sich Nachtschwärmer in die Höhle des Löwen wagen: Auf der neuen Showbühne des Loev Hotels, dem „Löwenherz“, heizt das Namoli Brennet Trio dem Publikum am Ostersamstag kräftig ein. Künstlerisch ist die Musikerin Namoli Brennet in die Fußstapfen der legendären Folk-Größen Joan Baez und Joni Mitchell getreten. Das Americana-Konzert, der Sammelbegriff steht heutzutage für Folk-Musik aus den USA, beginnt um 21 Uhr.

Weitere Informationen zu der Osterfeuer-Meile und den Mondscheinwanderungen finden Sie hier: www.ostseebad-binz.de.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer