Donnerstag, 15. Januar 2015

Winterferien im OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund

Immer wieder ein Erlebnis im MEERESMSEUM sind Fütterung und Tauchshow bei den Meeresschildkröten. © Deutsches Meeresmuseum / U. Kunz

Winterferien im OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund




(Stralsund, 14.01.2014) Wenn Ferienkinder draußen kalte Füße bekommen, sind sie vom 2. bis 13. Februar herzlich zum Winterferienspaß im MEERESMUSEUM und OZEANEUM Stralsund eingeladen.

Im OZEANEUM können täglich von 9:30 – 18:00 Uhr unter dem Motto „In den Tiefen der Meere …“ Sammelkarten gesucht, Meeresbewohner gestreichelt oder ein Kriminalfall am Tatort Museum gelöst werden. Bei der Taschenlampenführung am 6. Februar erfahren angemeldete Besucher ab 18:00 Uhr Wissenswertes über „Essen aus dem Meer“. Vom 10. – 12.02. entsteht unter Anleitung eine selbstgebaute Unterwasserstation aus Plastikmüll.


Im MEERESMUSEUM gibt es Dienstag bis Sonntag von 10:00 – 17:00 Uhr viele Angebote bei denen sich die faszinierende Welt der Meere entdecken lässt. Dazu zählen Erlebnisführungen für Familien mit Kindern ab 5 Jahre und Mitmachaktionen an der Pädagogischen Aktionsstrecke. Highlight im MEERESMUSEUM ist die Tauchshow jeden Donnerstag 11:00 Uhr im Schildkrötenbecken. Das genaue Ferienprogramm, Zeiten und Kontaktdaten für Anmeldungen finden sich unter kindermeer.de.



Öffnungszeiten Februar 2015:

MEERESMUSEUM Stralsund:              Dienstag – Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr

OZEANEUM Stralsund:                        täglich 09:30 – 18:00 Uhr

NAUTINEUM Dänholm Stralsund:          Winterpause

NATUREUM Darßer Ort (Prerow):          Mittwoch – Sonntag 11:00 – 16:00 Uhr



Fütterungszeiten:

OZEANEUM                 Täglich 11:30 Uhr                      Pinguine auf der Dachterrasse

OZEANEUM                 Mo, Mi + Fr 11:00 Uhr               Schwarmfischbecken

MEERESMUSEUM       Mi + Fr 13:15 Uhr                      Meeresschildkröten



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer