Donnerstag, 6. April 2017

1. Sonderveranstaltung in 2017 im Dokumentationszentrum Prora

„Dreimal Deutschland und zurück“

1. Sonderveranstaltung in 2017 im Dokumentationszentrum Prora


Am Sonntag, den 30. April, um 15:00 Uhr eröffnen wir mit einer Vernissage die Ausstellung „Dreimal Deutschland und zurück“

es werden in dieser Ausstellung die unterschiedlichen Werke des beliebten und vielseitigen Künstlers Armin Mueller-Stahl gezeigt. Malerei, Skizzen und Druckgraphiken können auch käuflich erworben werden.

Zur Vernissage wird Björn Engholm als Laudator anwesend sein.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer