Donnerstag, 27. Dezember 2012

Kultur-Insel Einladung zum Freitagskino


Einladung Freitagskino


in der Hoffnung, dass die Weihnachtsfeiertage tatsächlich Gelegenheit zur Besinnung gegeben haben und diese auch noch ein wenig anhält, möchte ich Euch letztmalig in diesem Jahr zum Freitagskino nach Saalkow einladen. Wie immer halten wir ab 19.00 Uhr einen kleinen Imbiss bereit, bevor wir dann 20.00 Uhr mit dem Film beginnen.

Auf dem Programm steht "Mary und Max", dass als "schrulliges Kinomärchen für Erwachsene" einladend beschrieben ist und mit seinen skurillen Hauptfiguren und deren essentiellen Fragen zum Leben einen unterhaltsamen Abend verspricht.
Ausgangspunkt für den Austausch von so wichtigen Fragen wie " Kommen die Babys in Amerika aus Cola-Dosen?" ist ein Brief der kleinen Mary aus Australien an den schrulligen Mittvierziger Max, der in New York lebt. Über 20 Jahre schreiben sich die beiden und entwickeln so eine außergewöhnlichen Freundschaft, die mit viel Liebe zum Detail und einer gehörigen Portion schwarzem Humor erzählt wird. "Und am Ende ist man ein Stückchen weiser: Vieles muss man so akzeptieren, wie es ist. Was 
man sich aussuchen kann, sind Freunde."

Ob das als Motto für das neue Jahr passend sein könnte, muss wohl jeder selber entscheiden. In jedem Falle wünsche ich Euch allen einen guten Start in ein hoffentlich ausgewogenes, d.h. nicht einseitig stressiges sondern immer wieder entspanntes 2013 mit vielen positiven Erkenntnissen und Ereignissen.

PS: Wer am Samstag noch nicht weiß, was er am Nachmittag tun soll, der ist herzlich zum Kaffeeklatsch mit Spielemarkt um 15.00 Uhr eingeladen! Neue Weihnachtsspiele sind dabei sehr willkommen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer