Samstag, 21. September 2013

Binzer Filmherbst - Film ab im Haus des Gastes

Binzer Filmherbst - Film ab im Haus des Gastes

Ostseebad Binz. Im Rahmen des Binzer Filmherbstes ist am 1. Oktober um 20 Uhr die französische Komödie „Ziemlich beste Freunde“ von Eric Toledano und Olivier Nakache im Haus des Gastes zu sehen. Der adlige Philippe (François Cluzet) ist seit einem Sportunfall vom Kopf abwärts gelähmt und sucht einen neuen Pfleger. Er engagiert Driss (Omar Sy), der gerade aus dem Gefängnis kommt und einer festen Beschäftigung eher abgeneigt ist. Doch Philippe gefällt die lockere Art von Driss, der Schritt für Schritt nicht nur den eingestaubten Maserati zum Leben erweckt, sondern auch dem Adligen neuen Lebensmut einhaucht. „Ziemlich beste Freunde“ ist ein eindrucksvoller Film über eine außergewöhnliche Freundschaft. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit und hat seit seinem Erscheinen diverse Filmpreise gewonnen, nicht zuletzt wegen seines herausragenden Hauptdarstellers Omar Sy. 

Der Film dauert 112 Minuten und ist frei ab 6 Jahre. 

Der Eintritt kostet vier Euro für Gäste mit Kurkarte und Binzer sowie acht Euro ohne Kurkarte.


Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer