Freitag, 4. September 2015

SPURWECHSEL II

SPURWECHSEL II


Kunst- & Kulturprojekt am 27.09.2015 von 9.30 Uhr-18.00 Uhr in Kooperation mit der Kleinspurbahn „Rasender Roland“ und dem Biosphärenreservat Südost-Rügen

Nach erfolgreicher Premiere im vergangen Jahr findet am 27.09.2015 wieder ein „Spurwechsel“ zum Thema Nachhaltigkeit  innerhalb der landesweiten Initiative „Ästhetik & Nachhaltigkeit“ entlang der Strecke des Rasenden Rolands auf der Insel Rügen statt. Das Projekt ist eingebettet in die Tage der zeitgenössischen Kunst.

Mit „Spurwechsel“ begibt sich der Besucher auf eine Reise zum Thema „Nachhaltigkeit“ (ökologisch, sozial, touristisch, wirtschaftlich), wobei er jederzeit aussteigen und wiedereinsteigen kann. „Spurwechsel“ steht als Synonym für Wandel und Perspektivwechsel sowie der eigenen Verantwortung  der Umwelt gegenüber. Besonders die künstlerische Arbeit mit Kindern schafft erlebnisorientierte Bildungsansätze, die als Ergebnis beim Spurwechsel präsentiert werden oder aber in Workshops zum Mitmachen anregen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer