Donnerstag, 15. Januar 2009

Baabe - Ostseebad auf Mönchgut

Kleine Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen sind typisch für das von Laub/Nadelwald umrandete Ostseebad mit 800 Einwohnern.

(c) Privat

Eine breite Allee führt (Strandstrasse) zum Strand.


Die drei km lange Strandpromenade verbindet Baabe mit dem Nachbarort Göhren.

Der Strand ist fein und bis zu 25 m breit.

Auf der Dorfstrasse und der Bollwerkstrasse gelangt man in den alten Dorfkern mit zahlreichen rohrgedeckten Fischerhäusern. Hier findet man auch das efeuumrankte Zuckerhuthaus aus dem 17. Jahrhundert.

Am Waldrand weiter gelangt zur Moritzburger Beek, der an dieser Stelle nur 50 m breiten Flußenge zwischen Selliner See und Having.

Highlights in Baabe:


  • charakteristische Fischerhäuser

  • südlich des Ortes das steinzeitliche Herzogsgrab

  • Kuranlage mit Konzertmuschel, Promenade, Strandallee und Park

  • Bahnhof des Rasenden Roland

  • Schwimmhalle

  • Schiffstouren um die Insel Vilm ab Baabe Bollwerk

  • Fahrradverleih

  • Küstenfischereimusuem

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer