Mittwoch, 17. Dezember 2014

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 25.12.2014 bis 14.1.2015

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 25.12.2014 bis 14.1.2015


Donnerstag, 25. Dezember 2014, 13:00 Uhr

Weihnachtsgeschichten auf dem Baumwipfelpfad – Eine Führung für die ganze Familie


Das Naturerbe Zentrum RÜGEN entführt große und kleine Märchenfans auf einer gemütlichen Familienführung auf dem Baumwipfelpfad in die Welt der Weihnachtsgeschichten.

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse





Freitag, 26. Dezember 2014, 10:00 Uhr

Exkursion zu den Feuersteinfeldern –


Die Feuersteinfelder Mukrans gehören zu den großen Phänomenen der Insel Rügen. Entdecken Sie auf unserer Exkursion mit den Naturführern das einmalige steinerne Meer und spüren Sie die faszinierende Schönheit dieses Kleinodes. Gebildet wurden Sie vor ca. 4000 Jahren und erzählen die wechselvolle Geschichte einer vergangenen Landschaft. Der in der Kreidezeit entstandene Feuerstein wurde durch die letzten Eisberge in Vorpommern umgelagert, empor gepresst und transportiert. Zu einer Zeit als der Wasserspiegel der Ostsee noch höher war, haben Sturmfluten die Feuersteine ins Inselinnere verlagert. Wandeln Sie zwischen Wacholderhainen und erleben Sie eine natürliche Landschaft, die mancherorts gestaltet wirkt. Werden Sie Teil einer Jahrtausend alten Kulturgeschichte, die bis in die Steinzeit zurückgeht.

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Parkplatz Feuersteinfelder, Neu-Mukran



Sonntag, 28. Dezember 2014, 07:15 Uhr

Solopgang – Sonnenaufgang auf dem Baumwipfelpfad


Aus Richtung der schwedischen Küste geht in Prora die Sonne auf, was im skandinavischen Solopgang heißt. Begleiten Sie uns an diesem Morgen über den Baumwipfelpfad zum Aussichtsturm „Adlerhorst“ und erleben Sie bei einem Glas Sekt einen exklusiven und spektakulären Sonnenaufgang über der Ostsee. Taschenlampe nicht vergessen!

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse



Montag, 29. Dezember 2014, 10:00 Uhr

Vom Militärgebiet zur Naturerbefläche – Eine Führung zur Halbinsel Buhlitz


Die Naturerbefläche Prora, die das Naturerbe Zentrum RÜGEN umgibt, ist voller Geheimnisse. Früher durfte die Landschaft als militärisches Sperrgebiet nicht betreten werden. Raketenstellungen und Gefechtsübungen prägten den Alltag. Heute hat sich die Natur das Gelände zurückerobert. Doch man entdeckt immer noch Spuren der militärischen Vergangenheit. Begleiten Sie uns auf eine Wanderung auf die Halbinsel Buhlitz, erfahren Sie von dramatischen Umwälzungen und werden Sie Zeuge interessanter Veränderungen.

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse





Dienstag, 30. Dezember 2014, 14:00 Uhr

Diamanten der Ostsee – Bernsteinschleifen für Kinder & Erwachsene


Wer hat noch nicht nach dem gelb-braunen Baumharz am Ostseestrand gesucht? Lange Zeit als Gold der Ostsee gehandelt und bis nach Afrika exportiert, erfreut sich Bernstein ungebrochener Beliebtheit. Im Naturerbe Zentrum RÜGEN haben Sie die Möglichkeit, Rohbernstein zu schleifen und so ein individuelles Schmuckstück anzufertigen. Ob als Handschmeichler oder als Stein für einen Anhänger, Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor




Samstag, 3. Januar 2015, 14:00 Uhr

Die Welt des Zauberbaums – Eine Märchenwanderung über den Baumwipfeln


Ein Wald hat viel zu erzählen! Fabelwesen zwischen den Bäumen entlocken dem Wald so manch spannende Geschichte, die im Verborgenen lag. Hier erzählen nicht nur Tiere und Pflanzen, sondern der Wind selbst offenbart Geheimnisse des Waldes. Eine Sonderführung für Groß und Klein auf dem Baumwipfelpfad.

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse




Montag, 5. Januar 2015, 18:00 Uhr

Zauberlaterne des Waldes – Eine Vollmondwanderung über den Baumwipfelpfad


Nirgendwo anders ist das Mondlicht so facettenreich wie auf dem Meer. Und wer schon einmal nachts bei Vollmond durch einen Wald gelaufen ist, wird sich an den besonderen Zauber erinnern. Eine Vollmondwanderung über den Baumwipfelpfad auf den Aussichtsturm erlaubt Ihnen beeindruckende Perspektiven. Der Mond wird Ihre Laterne durch die Wipfel eines alten Waldes sein. Sie werden in eine eigene Welt eintauchen & erleben, wo der Stoff für Sagen & Märchen geboren wurde. Taschenlampe nicht vergessen!

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse




Mittwoch, 7. Januar 2015, 10:00 Uhr

Waldwildnis von Binz – Eine Führung in die Fangerien


Entdecken Sie auf befestigten Wegen die wilden Wälder von Binz. Nördlich des Schmachter Sees liegen die beeindruckenden Wälder der Fangerien. Imposante, uralte Bäume und mystische Quellen geben diesem Waldgebiet eine ganz besondere Atmosphäre. Unsere Landschaftsführer haben verblüffende Geschichten über diesen Ort, den man in der Nähe von Binz so gar nicht vermutet.

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Schmachter See Zentralplatz, Binz




Sonntag, 11. Januar 2015, 13:00 Uhr

Kunterbunte Papierwerkstatt – Eine Familienwerkstatt


In der kunterbunten Papierwerkstatt kommen kreative Geister so richtig auf ihre Kosten! Aus Papier und Recyclingmaterialien werden hier viele schöne Dinge gestaltet und gebastelt. Ob Serviettenarmreif, Schatulle, Lesezeichen oder Grußkarte, aus unzähligen Möglichkeiten können Sie Ihr ganz persönliches Projekt wählen. Nicht bei Schnee!

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor




Sonntag, 11. Januar 2015, 13:00 Uhr

Landart: Schneegestöber, Iglus und Eislichter – Eine Outdoor Familienwerkstatt


Zugegeben: Im Winter fällt es nicht immer leicht, den Platz am Kamin zu verlassen und den Weg in die Natur zu suchen. Dabei ist es nicht zuletzt der Wechsel der Jahreszeiten, der uns immer wieder zum Staunen bringt.  Wir begeben uns auf eine kreative Entdeckungstour in die glitzernde Landschaft und erstellen mit einfachsten Mitteln wunderschöne Kunstwerke wie Leuchtiglus. Andere Objekte wie die gefrorenen Eiswindlichter können Sie am nächsten Tag abholen, um damit Ihre Fensterbänke zu schmücken. Beim anschließendem Glühwein und heißem Sanddornsaft klingt der Nachmittag im Schneegestöber gemütlich aus. Nur bei Schnee!

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor




Dienstag, 13. Januar 2015, 14:00 Uhr

Diamanten der Ostsee – Bernsteinschleifen für Kinder & Erwachsene


Wer hat noch nicht nach dem gelb-braunen Baumharz am Ostseestrand gesucht? Lange Zeit als Gold der Ostsee gehandelt und bis nach Afrika exportiert, erfreut sich Bernstein ungebrochener Beliebtheit. Im Naturerbe Zentrum RÜGEN haben Sie die Möglichkeit, Rohbernstein zu schleifen und so ein individuelles Schmuckstück anzufertigen. Ob als Handschmeichler oder als Stein für einen Anhänger, Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer