Montag, 24. September 2012

2. Antik und Trödelmarkt am Sonntag 30. September

Foto: (c) küstermann/ostseh


2. Antik und Trödelmarkt am Sonntag, 30. September 


Fürs Navi: Dorfstraße 4, 18581 Krimvitz
 

Nach dem Erfolg des ersten Antik- und Trödelmarktes unter den Kastanien des Gutshauses Krimvitz folgt nun die herbstliche, zweite Auflage. 
Übrigens: Krimvitz ist das Geburtshaus von Franz zu Putbus aus dem alten Putbusser Fürstengeschlecht.

Diesmal beim Trödel und bunten Treiben mit von der Partie:

• Krimvitzer Trödeltenne --- einfach originell---
• Blumenhaus Klingenberg --- wunderschön ---
• Stoffe der Provence, Lis Brendt, Sagard
• ostSeh Buch und Trödel - Bahnhof Samtens mit zahlreichen Kinderbüchern und Fischerutensilien
• Binz Antik räumt seine Ecken aus..
• Porzellanmalerin Anja Eckart, Garz
• „Oelt“ der Gingster Oldie Trecker Verein mit seinen historischen Traktoren und Ackergeräten – zum Bestaunen, Mitfahren und Fachsimpeln.
• sowie viele kleine und große Trödler

besonderes Highlight

Die inselweit bekannte Artistentruppe „ARTISTOKRATEN“ um Martin van Bracht hat ihr Kommen angekündigt und wird unsere kleine Veranstaltung mit ein wenig fürstlichem Glanz und Gloria versehen.
Wie immer schräg, schrill, professionell, und einfach atemberaubend schön.

Lecker:

Den ganzen Tag die herbstliche Apfelsaftpresse wie früher.. Glleich probieren!


Foto: (c) küstermann/ostseh




09 bis 11 Uhr Krimvitzer Langschläfer Frühstück (bitte Tisch reservieren)

12 bis – 18 Uhr Kaffeegarten mit hausgebackenen Kuchenspezialitäten, Rosenbowle, pikante Kleinigkeiten

Bratwurst vom Grill

Holzbackofen Bäckerei Horn Binz mit Dinkelbrot, Zuckerkuchen, Zwiebelkuchen, alles auch zum Mitnehmen

Schmalzspezialitäten

Nicht nur für Kinder:
Waffelstand und Zuckerwatte

Foto: (c) küstermann/ostseh

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer