Mittwoch, 16. Mai 2012

11. Rügenclassics für Oldtimer vom 17. Mai bis 20.Mai

11. Rügenclassics für Oldtimer vom 17. Mai bis 20.Mai auf Deutschland schönster Insel unterwegs.

Start der beliebten Rügenclassics für Oldtimer am 17.5.2012


Binz (ostSeh). 50 historische Automobile sind über Himmelfahrt auf Rügen zu Gast. Bereits zum 11. Mal geht die Oldie- Rallye in 3 Etappen vom 17.5. bis 20.5. auf Rügen-Rundtour. Endlich wieder on Tour, die Rügenclassics. Wie immer über Himmelfahrt.

Drei Insel-Tagesetappen stehen für 50 internationale Oldtimerteams auf dem Programm. Gefahren wird sportlich und touristisch im Wechsel. Das so genannte „Roadbook“ wird auf allen Streckenabschnitten dafür sorgen, dass kein Team die Orientierung verliert. Gestartet wird, ganz rallyetypisch, von einem erhöhten Start- /Ziel Podest aus. Die ältesten Rallye - Fahrzeuge stammen aus den 1920 er und 1930er Jahren , darunter auch ein „Horch“.

Start und Ziel der 1. Tagestour ist am 17. Mai die Binzer Hauptstrasse. Am 18. Mai startet und endet die Rallye in Sassnitz auf der Strandpromenade. Die 3. Etappe führt am 19. Mai von Bergen über Göhren zurück nach Binz zum Rugard Strandhotel.

An allen Start-/Zielorten Binz, Sassnitz, Bergen und Göhren, werden die Fahrzeuge on Air vorgestellt, u.a. von dem bekannten Motorradweltmeister Egon Müller! Den Rügenclassics-Zeitplan mit Streckenführung und dem Programm kann man unter www.ruegenclassics.de nachlesen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer