Donnerstag, 9. Mai 2013

Die Seebühne Hiddensee zu Gast in Binz


Die Seebühne Hiddensee zu Gast in Binz

Gastspiel im Binzer Haus des Gastes

Ostseebad Binz. Wer kennt ihn nicht, den „Faust“. Der Klassiker von Johann Wolfgang von Goethe ist am 13. Mai um 20 Uhr im Binzer Haus des Gastes zu erleben. 

Allerdings in ungewöhnlicher Form, als Marionettenspiel für große und kleine Zuschauer ab 10 Jahre. Karl Huck wird die Fäden ziehen und dem Faust seine Stimme leihen. Gewöhnlich steht er von April bis Oktober auf der Seebühne Hiddensee und unterhält sowohl Kinder als auch Erwachsene mit vergnüglichem und anspruchsvollem Spiel. 

Nun ist die Seebühne Hiddensee erstmalig zu einem Gastspiel in Binz. Der Eintritt zur Aufführung kostet zehn Euro mit Kurkarte und 14 Euro ohne Kurkarte. Kinder bis 14 Jahre zahlen sechs Euro.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz – Kurverwaltung, Haus des Gastes, Heinrich-Heine-Str. 7, Binz, Telefon 038393-148 148

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer