Dienstag, 14. Mai 2013

Meeresschutz-Ausstellung „Eingetaucht – Vielfalt in unseren Meeren“


Meeresschutz-Ausstellung „Eingetaucht – Vielfalt in unseren Meeren“


Vom 14. bis zum 29. Mai ist im GRÜNEN-Büro am Alten Markt 7 in Stralsund eine Sonderausstellung des BUND zum Thema „Eingetaucht – Vielfalt in unseren Meeren“ werden auf großformatigen Fotos die faszinierenden Lebensräume in den Tiefen der Meere gezeigt.

Seit 2008 hat Deutschland zehn große Meeresgebiete in das europäische Natura 2000-Netzwerk eingegliedert und damit eine Vorreiterrolle im europäischen Meeres-Schutz übernommen. Die Ausstellung stellt diese Unterwasserlandschaften aus Riffen und Sandbänken mit ihren Lebewesen vor.

Die Ausstellung beinhaltet auch ein Such-Spiel für Kinder, bei dem mit Hilfe einer Taucherbrille verschiedene verborgene Meerestiere entdeckt werden können.

Öffnungszeiten:  Mo. bis Fr. 9-13 Uhr, Mo.+ Di. 15:30 bis 17:30 Uhr, Mi. 14 bis 18 Uhr. 
Der Eintritt ist frei! 
Kontakt: 03831-6704720 – 0171-1922313 - www.gruene-vorpommern-ruegen.de

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer