Donnerstag, 14. Juni 2012

Rügen: Gedächtnistrainer in Gingst

Gedächtnistrainer in Gingst

Gregor Staub stellt sein Mega Memory Training vor


Gingst. Der Schule Gingst ist es uns gelungen, mit Gregor Staub einen der erfolgreichsten Gedächtnistrainer Europas nach Rügen zu holen. Am Montag, dem 18. Juni 2012, wird er in einem Abendvortrag für Eltern sowie alle Interessierten seine verblüffende Lehr- und Lernmethode  „mega memory® - Gedächtnistraining“ vorstellen. Die Turnhalle verwandelt sich zwischen 19 und 21 Uhr in ein großes Klassenzimmer mit besonderem Lerneffekt. (Einlass: 18:30 Uhr, Eintritt frei)

Die Teilnehmer des Abends lernen in dieser Veranstaltung mit viel Spaß, wie Sie sich beispielsweise Namen, Gesichter und Zahlen besser merken,  Lernstoff besser verarbeiten oder Fremdsprachen lernen. Sie erhalten Hilfen, wie man Vorträge, Reden und Referate frei halten, Lernstress abbauen und dem Kind effektiv beim Lernen helfen kann. Und da man ein Leben lang lernt, sind alle Methoden auch auf die erwachsenen Lerner übertragbar.

Seit vielen Jahren führt der Schweizer Gregor Staub mit großem Erfolg seine Trainings durch und hat bis heute in über 2.500 Vorträgen und Seminaren, Fernsehauftritten und Radiointerviews ein Millionenpublikum begeistert. Das Magazin „Training – Das Magazin für Bildung und Personalwesen“ wählte Gregor Staub im Jahr 2003 zum Trainer des Jahres. Unzählige Presseartikel und begeisterte Teilnehmerstimmen sprechen für sich. Wir freuen uns daher sehr, Ihnen und Ihren Kindern den Besuch dieser großartigen Veranstaltung anbieten zu können:

Anmeldungen und weitere Nachfragen sind möglich unter 03 83 05 – 4 39 und/oder unter schulegingst@hotmail.com

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer