Donnerstag, 28. Juni 2012

Binz: Geschichten von Max und Moritz


Geschichten von Max und Moritz

Gastspiel des Theater Fahrendes Volk 

Ostseebad Binz, Juni 2012 (kv) Max und Moritz diese beiden… trieben so manchen Schabernack. Ihre sieben Streiche aus der Feder von Wilhelm Busch präsentiert am 1. Juli um 15 Uhr das Theater Fahrendes Volk auf der Bühne im Binzer Haus des Gastes. So gibt es ein Wiedersehen mit Witwe Bolte, Schneider Böck, Lehrer Lämpel, und Onkel Fritze. Das temporeiche und humorvolle Spiel von Nils Adam und Stephan Boden machen das Theaterstück zu einem kurzweiligen Vergnügen für Jung und Alt. Der Eintritt kostet vier Euro mit Kurkarte und sechs Euro ohne Kurkarte. Kinder zahlen zwei Euro.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer