Dienstag, 6. Mai 2014

Lesung: Faszinierende Portraits russischer Frauen

Lesung: Faszinierende Portraits russischer Frauen 

MIZ Bergen: Freitag, 9. Mai 2014, 19.00 Uhr
 
„Russinnen ohne Rußland das wäre früher undenkbar gewesen!", merkt Tatjana Kuschtewskaja zu Beginn ihres neuen Buchs "Russinnen ohne Rußland“ an. Umso faszinierender erscheinen die Biographien der russischen Frauen, die den Aufbruch in die Fremde doch gewagt haben. Achtzehn beeindruckende Schicksale, in Novellen dargestellt, setzen den Erfolg fort, den schon der erste Band "Liebe Macht Passion“ für sich verbuchen konnte. Dieser offenbarte die Lebenswelt von Frauen, die die russische Geschichte geprägt haben. Im neuen Band erfährt man von Töchtern Rußlands, die ihre Erfolge in der Fremde feierten. Diese Frauen vor dem Vergessen zu bewahren, ist das Ziel von Tatjana Kuschtewskaja. So sind alle Interessierten zur Lesung aus den beiden Büchern am Freitag, dem 9. Mai 2014 um 19.00 Uhr im MIZ herzlich eingeladen. 

Eintritt: 5 Euro.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer