Donnerstag, 15. Mai 2014

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 22. bis 28.05.2014

Internationaler Tag der Artenvielfalt – Tag der offenen Tür im NaturLabor

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 22. bis 28.05.2014


Donnerstag, 22. Mai 2014, 11:00 Uhr


Internationaler Tag der Artenvielfalt – Tag der offenen Tür im NaturLabor

Die Naturerbefläche Prora zieht sich von den Feuersteinfeldern, über die Dollahner Uferberge bis zum Nordrand des Schmachter Sees. Die hier vorhandene Strukturvielfalt ist ein Paradies für verschiedene Vogelarten. Nirgendwo auf Rügen gibt es eine vergleichbare Verzahnung von Land- und Wasserflächen sowie  von Offenland und Wald. Auf dieser Vogelexkursion möchten wir Ihnen die große Vielfalt Proras zeigen und mit etwas Glück lassen sich dabei verschiedene Spechtarten, Sperbergrasmücke oder Neuntöter von uns beobachten.

Preis: kostenfrei

Dauer: ganztägig / ohne Anmeldung

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor




Donnerstag, 22. Mai 2014, 08:00 Uhr




Vogelwanderung – Eine ornithologische Führung

Vogelwanderung – Eine ornithologische Führung durch die Proraer Landschaft (Internationaler Tag der Artenvielfalt)

Die Naturerbefläche Prora zieht sich von den Feuersteinfeldern, über die Dollahner Uferberge bis zum Nordrand des Schmachter Sees. Die Strukturvielfalt der Naturerbefläche ist ein Paradies für verschiedene Vogelarten. Nirgendwo auf Rügen gibt es eine vergleichbare Verzahnung von Land- & Wasserflächen sowie  von Offenland & Wald. Auf dieser Vogelexkursion möchten wir Ihnen die große Vielfalt Proras zeigen und mit etwas Glück lassen sich dabei verschiedene Spechtarten, Sperbergrasmücke oder Neuntöter von uns beobachten.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 2,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse




Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:00 Uhr


Die Insel Rügen – Impressionen einer Ostseeschönheit (Lichtbildvortrag)

Die „Urnatur des Nordens“ und das „Capri der Ostsee“ sind einige Ausdrücke, die von dem besonderen Licht der Insel Rügen künden. Das Licht der Jahreszeiten ist Begleiter auf einer Reise durch die Landschaften Rügens. Die Vielseitigkeit der Insel ist legendär. An kaum einem anderen Ort Deutschlands finden sich so unterschiedliche Küsten und Strände, besondere Architektur der Badeorte und Fürstenresidenzen und eine Fülle an frühgeschichtlichen Spuren wie die imposanten Großsteingräber. Dieser Vortrag über Rügen wird Sie an ungeahnte Plätze führen.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Konferenzraum



Samstag, 24. Mai 2014, 14:00 Uhr


1. Rügener Baumwipfelpfad-Turmlauf

Mehr als 200.000 Besucher sind seit dem 15. Juni 2013 den neuen Baumwipfelpfad samt Aussichtsturm hochgelaufen. Wie schnell sie dabei waren, spielte keine Rolle. Doch dies ändert sich nun! Beim 1. Rügener Baumwipfelpfad-Turmlauf wird ermittelt, wer die 650 Meter und 36 Höhenmetern im „Adlerhorst“ am schnellsten hinter sich bringt. Dem Gewinner winken Ruhm und Ehre, und natürlich auch ein kleines Präsent. Um das ganze etwas geselliger zu gestalten, wird es auch einen Staffellauf geben. Dann feiert es sich auch besser beim anschließenden Beisammensein im Biergarten der Boomhus Gastronomie.

Preis: Läufer kostenfrei / Begleitpersonen Eintritt Gruppenpreis

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00



Mittwoch, 28. Mai 2014, 04:30 Uhr

Romantischer Sonnenaufgang auf dem Baumwipfelpfad

Solopgang – romantischer Sonnenaufgang auf dem Baumwipfelpfad

Aus Richtung der schwedischen Küste geht in Prora derzeit die Sonne auf, was im skandinavischen Solopgang heisst. Dieser Sonnenaufgang über der Prora war ein beliebtes Motiv der Rügener Romantik. Begleiten Sie uns an diesem Morgen über den Baumwipfelpfad auf den Aussichtsturm und erleben Sie bei einem Glas Sekt einen exklusiven und romantischen Sonnenaufgang über der Ostsee.

Preis: 14,50 €

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer