Donnerstag, 22. Mai 2014

Zeltival 2014 im Zeltkino Hiddensee

Zeltkino Hiddensee in Vitte

Zeltival 2014 im Zeltkino Hiddensee


Hiddenseer Zeltival 2014 – Zeltkino mit vollem Kleinkunstprogramm Im Sommer soll es auf Hiddensee viel Humor und gute Laune geben. Dafür hat Zeltkinodirektor Jörg Mehrwald („111 Gründe, die Ostsee zu lieben“) mal wieder viel verhandelt und einige seiner Freunde angerufen. „Wer mal bei uns war, kommt auch wieder, wenn er ein echter Hiddensee-Fan geworden ist“, sagt er. Mit Gagen könne er niemanden in das 90-Plätze-Kino locken. Die Veranstaltungen sind zum großen Teil für Hiddensee erstmals konzipiert worden und andernorts so nicht zu erleben. Den Auftakt machte das Kindertheater Kleckerburg, das jede Woche bis September spielt. Dann kam Herbert Köfer, die Komödienlegende, der aus seinen Erinnerungen „Nie war es so verrückt wie immer“ las. Ab Juni startet dann jede Woche eine Vorstellung des Ostsee-Kabaretts „Die Lach- und Nordlichter“. „Freistaat Hiddensee – Das neue Erfolgsrezept!“ heißt das erste Programm, in dem es um einen „genialen“ Plan, Urlaub, Ostsee und Hiddensee geht. Im Juli erwartet man im Zeltkino Dr. Heinz Hilbrecht, ehemals FU Berlin und ETH Zürich, der jetzt als Autor tätig ist, im Gespräch zum Thema „Alltag & Hirn - So ticken wir wirklich!“ Ein heiterer Multi-Media-Abend rund um Wissenschaft – Neues, Erstaunliches mit vielen wertvollen Tipps für den Alltag. Danach freut man sich auf den Chef-Karikaturisten des Nachrichtenmagazins STERN, Til Mette. Mit ihm feiert „Cartoon & Klönschnack“ Premiere – eine launige Talk-Show mit jeder Menge Cartoons an der Leinwand. Die Klönschnack-Show war im letzten Jahr erfolgreich und wird in diesem Jahr mit neuen Formaten fortgesetzt. Im August folgt mit Teil 2, Oli Hilbring, der Kalauer-König aus dem Ruhrpott, der mit seinem trockenen Humor Alltagssituationen wie auch Fußball (für TV und Magazine) gleichermaßen auf die Schippe nimmt. Die im letzten Jahr begonnene Reihe mit Hiddenseer Originalen in der „Klönschnack-Show“ wird fortgesetzt. Im Juli schaut der neue Ballett-Chef der Palucca-Schüler vorbei und es wird ein Vortrag mit einem der besten Fotografen in Sachen Tanzfotografie, Bernd Hentschel, mit anschließendem Workshop geben. Multi-Media-Abende werden in diesem Jahr eine wichtige Rolle spielen. Janet Lindemann zeigt am 28. Juli mit reichhaltigem Bildmaterial die schönsten Orte der Insel Hiddensee und Rügens. Anfang August wird Kabarett-Star Uwe Steimle das Zelt zum Beben bringen „Uwe hat mir letztes Jahr versprochen, ich komme nächstes Jahr wieder, ich helfe dir! – Der Mann hält Wort“, erzählt Jörg Mehrwald lächelnd. „So was ist auch in unserer Branche nicht selbstverständlich und das bewegt einen auch menschlich.“ Steimle wird wegen der großen Nachfrage am 3.& 4. August 2014 gastieren, um dann auch noch am Open air von „Karussell“ in Kloster zum Hafenfest am 9. August 2014 teilzunehmen. Von diesem Ereignis wird es auch einen Film mit vielen Gesprächen und Hiddensee-Sommer-Feeling geben. „Karussell auf Hiddensee“ wird von einer Stralsunder Filmproduktion Clip-Film gedreht und Mehrwald steht für Regie und Drehbuch auf dem Cast. Klar, dass die Musiker von „Karussell“, bekanntermaßen Zeltkino-Freunde, auch mal auf der kleinen Bühne mitmachen. Zweimal Musik sind im Moment geplant im Zeltkino. Im August spielt Meistergitarrist Eberhard Klunker mit der „First Lady of Harp-Blues“ Beate Kossowska zwei Konzerte und Edgar Rebel & Marie, zwei Musiker, die DJ-Legende Rik de Lisle, Mehrwald in Berlin empfohlen hat, bereiten extra auch eine Mischung aus Rock & Shanty für Hiddensee vor. Ein bunter Abend zum Tag der deutschen Einheit und Veranstaltungen zur Zeitgeschichte sollen noch folgen, die in Planung sind.

ZELTIVAL 2014 - Zeltkino Hiddensee Teminübersicht:


Regelmäßige Veranstaltungen:

„Lach-& Nordlichter“ – Das Ostsee-Kabarett auf Hiddensee Programm: „Freistaat Hiddensee – Das neue Erfolgsrezept“ Ein „genialer“ Plan, Urlaub, Hiddensee und Ostsee sind die Themen des Ostsee-Kabaretts, das einmal pro Woche bis November spielt.

Die wöchentlichen Auftrittstermine: 6. Juni 11. Juni 17. Juni 24. Juni 1. Juli 8. Juli 16. Juli 23. Juli 30. Juli 12. August 19. August 26. August 9. September 23. September 3. Oktober Außerdem kann es zu Zusatzvorstellungen kommen, die den Aushängen oder der Presse zu entnehmen sind.

„Die Bernsteinfee von Hiddensee“ Kindertheater Kleckerburg – Theater für Kinder ab 4 Jahre – spannend und lustig Einmal pro Woche 11 Uhr

28. Mai – 14 Uhr ab jetzt alle 11 Uhr 12. Juni 19. Juni 26. Juni 3. Juli 10. Juli 17. Juli 24. Juli 31. Juli 14. August 21. August 28. August

Außerdem kann es zu Zusatzvorstellungen kommen, die den Aushängen oder der Presse zu entnehmen sind. --------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Juni 2014 „Lach-& Nordlichter“ – Premiere 20:45 Uhr „Freistaat Hiddensee – Das neue Erfolgsrezept“ Das Ostsee-Kabarett spielt einmal pro Woche bis November.

8. Juni 2014 Hans Knospe – Ostseefotograf 18 Uhr Der außergewöhnliche Dokumentarfilm.

10. Juli 2014 Wissenschaft & Klönschnack Dr. Heinz Hilbrecht Alltag & Hirn - So ticken wir wirklich! Ein heiterer Multi-Media-Abend rund um Wissenschaft – Neues, Erstaunliches und viele wertvolle Tipps für den Alltag Eintritt: 10 Euro

15. Juli 2014 Cartoon & Klönschnack (1) Til Mette Ein launiger Abend mit dem Chef-Karikaturisten des Magazins „STERN“. Til Mette, der Meister des hintergründigen Humors, im lockeren Gespräch und jede Menge Cartoons an der Leinwand.

22. Juli 2014 Tanzfotografie 18 Uhr Vortrag von Bernd Hentschel anlässlich der Palucca-Tanztage auf Hiddensee.

24. Juli 2014 Edgar & Marie – Zeltkino Konzert Edgar Rebel schreibt und singt Songs, die das gewisse Etwas haben. So empfand es Albert Hammond, der immerhin Welthits wie „It never rains in southern California“ und „Free electric Band“ schrieb. Rebels Mischung aus Rocksongs und Balladen dürften alle ansprechen, die schon die Songs der 70er liebten oder heute Songwriter wie Clueso mögen. Erdiger Rock und eingängige Songs für einen Abend auf Hiddensee.

28. Juli 2014 Die schönsten Orte auf Rügen & Hiddensee - Janet Lindemann Multi-Media-Abend mit Janet Lindemann, die ihr neues Buch vorstellt und dazu jede Menge beeindruckendes Fotomaterial zeigt.

31. Juli 2014 Hiddenseer Originale & Klönschnack Ein Gast, der Hiddenseer ist oder schon Jahrzehnte hier lebt, erzählt aus seinem Leben. Der Gast wird noch bekannt gegeben.

3. & 4. August 2014 Uwe Steimle – Heimatabend, Kabarett Der bekannte Kabarettist und Schauspieler feierte im letzten Jahr mit seinem Film „Sushi in Suhl“ auf Hiddensee Triumphe und wurde vom Publikum an zwei Abenden mit seinem Soloprogramm bejubelt. „Heimatabend“ ist 100% Steimle ohne Rücksicht auf Gewinne.

14. August 2014 Cartoon & Klönschnack (2) Oli Hilbring Ein launiger Abend mit dem Kalauer-König, der in Magazinen und im TV stets mit neuen Cartoons aus dem Alltag und dem Fußball präsent ist. Der Mann aus dem Ruhrpott mit dem trockenen Humor eines Norddeutschen im lockeren Gespräch und jede Menge Cartoons an der Leinwand.

22. & 23. August 2014 Konzert im Zeltkino Eberhard Klunker & Beata Kossowska Meistergitarrist trifft First Lady of Blues Harp - Zwei außergewöhnliche Musiker spielen jetzt auch international zusammen. Eberhard Klunker einst bei „Modern Soul“ und bei „Hansi Bibl Bluesband“ Gitarrist spielt Duo-Konzerte mit der Mundharmonikaspielerin, Gitarristin, Sängerin und Ausnahmemusikerin.

3. Oktober 2014 Tag der deutschen Einheit Hiddensee-Abend Mit den „Lach- und Nordlichtern“, Edgar & Marie und anderen Gästen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer