Montag, 11. August 2014

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 14. bis 20.08.2014

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 14. bis 20.08.2014




Donnerstag, 14. August 2014, 10:00 Uhr

Familienexkursion in den Wald


Sie werden überrascht sein, wie schnell man dem Ökosystem Wald ein paar seiner Geheimnisse abringen kann. Wir nehmen uns Zeit zum Entdecken, Erforschen und Beobachten, lernen Tiere und Pflanzen und deren Lebensweisen kennen und erfahren diesen Lebensraum mit allen Sinnen. Vor allem unsere jungen Gäste werden den Wald mit neuen Augen sehen – als vertrauten Ort der vielgestaltigen Natur und Entspannung, aber auch als interessantes Forschungsgebiet und als einen der schönsten Abenteuerspielplätze.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 2 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse



Freitag, 15. August 2014, 20:00 Uhr

Alte Gräberstraßen auf Rügen – Ein Lichtbildvortrag


Wer waren die ersten Menschen auf Rügen, woher kamen sie und was erinnert an sie? Sie kamen vor 10.000 Jahren als Jäger und Sammler als die Insel noch gar keine Insel war und gründeten vor 6.000 Jahren erste Wohngemeinschaften. Ihre Hinterlassenschaften sind die auf Rügen zahlreichen Hünen – und Hügelgräber. Diese alten Grabanlagen verbergen noch heute zahlreiche Geheimnisse, sie sind verstrickt mit uralten Legenden und Sagen. Eine spannende Zeitreise zu den Anfängen der Besiedelung Rügens.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Konferenzraum



Dienstag, 19. August 2014, 15:00 Uhr

Druckwerkstatt im NaturLabor – Eine Werkstatt für die ganze Familie


Mit ein wenig Farbe versehen, hinterlässt so gut wie alles einen einzigartigen Abdruck. Künstlerische Druckgrafiken lassen sich also auch mit einfachen und ganz alltäglichen Mitteln, mit Materialien aus Haushalt, Werkstatt und sogar aus der Natur, ohne Chemikalien oder teures Spezialwerkzeug erstellen. In unserer Druckwerkstatt habt Ihr die Qual der Wahl und könnt zum Beispiel einen Gummi-Stempel schnitzen, eine Jute-Tasche mit einem Slogan versehen und eure eigenen Poster oder Grußkarten erstellen. Noch Experimentierfreudigere versuchen sich an einem Glasplatten-Abklatsch oder Milchkarton-Abriss. Klingt spannend? Ist es auch!

Preis: Erwachsene 9,50 €, Kinder 6,50 € (evtl. zzgl. Materialkosten)

Dauer: 2 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor





Mittwoch, 20. August 2014, 10:00 Uhr

Aus dem Waldnähkästchen geplaudert – Mit Fidibus über den Baumwipfelpfad



Tief, tief im Wald lebt ein wundersames Wesen… nicht Mensch – nicht Tier. Es hat Flügel – und kann dennoch nicht fliegen. Klein, strubbelig und schwarz ist es. Wer genau hinschaut und hinhört, dem wird der kleine freche Geselle viele kleine Überraschungen aus dem Waldnähkästchen herbeizaubern. Er heißt Rabe Fidibus und holt euch mit seinem Waldtaxi ab zu einem Ausflug ins bunte Blättermeer des Waldes. Auch Mamas und Papas, Omas und Opas dürfen mit. Aber …pssssst! … aufgepasst! ...nur Traumgeister sehen Wundersames! Lasst euch mit eurer Familie auf einer Tour auf dem Baumwipfelpfad in die Welt der Waldbewohner entführen.

Preis: 3,00 € zzgl. Eintritt

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Einstiegsturm



Mittwoch, 20. August 2014, 10:00 Uhr

Der Waldboden – Zeichnen mit Egon Arnold


Anfänger und Fortgeschrittene, Jung und Alt, Dick und Dünn–Gemeinsam zeichnen wir rund um das Naturerbe Zentrum RÜGEN an ein oder zwei Tagen, was die Natur bietet: Bäume, Blätter, Früchte, Flora und Fauna. Mitzubringen: kleiner Hocker, angemessene Kleidung, Zeichenkarton oder Skizzenbuch, diverse Bleistifte o. ä.

Preis: 20 € oder 35 € (zeitabhängig)

Dauer: 2 / 5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
footer